ronaldo brasilien

Ankündigung

Ronaldo macht 2011 Schluss

Ex-Starstürmer will Fußball-Schuhe nächstes Jahr an den Nagel hängen.

Wie der 33-jährige Stürmer am Montag ankündigte, plane er Ende 2011 in sportliche Pension zu gehen. "Ich habe für zwei Jahre verlängert, aber es werden die letzten beiden meiner Karriere sein", meinte Ronaldo in einem Statement seines Clubs Corinthians Sao Paulo. In Brasilien wird eine Saison von Frühjahr bis Jahresende gespielt.

Nach seinem Rücktritt will der dreifache Weltfußballer, der in Europa für den FC Barcelona, Inter Mailand, Real Madrid und den AC Milan spielte, Corinthians als Berater erhalten bleiben. Ronaldo wurde 1994 und 2002 mit der "Selecao" Weltmeister und schoss in 97 Länderspielen 62 Tore.