Schmidt vor Abschied aus Salzburg?

Wechselgerücht

Schmidt vor Abschied aus Salzburg?

Bullen-Coach soll Armin Veh bei Frankfurt ersetzen.

Flüchtet Roger Schmidt nach nur einer Saison wieder aus Salzburg? Laut Berichten der FAZ steht der 46-jährige Bullen-Coach, der noch bis 2014 Vertrag in Salzburg hat, bei Eintracht Frankfurt auf der Wunschliste. Beim deutschen Aufsteierg sucht man nach einem möglichen Nachfolger für Armin Veh, der bei Schalke 04 den glücklosen Jens Keller ersetzen soll. „Wer das Verhältnis von Armin Veh und mir kennt, der weiß, dass wir natürlich darüber nachdenken, dass wir möglicherweise in naher Zukunft oder irgendwann zusammenarbeiten, daraus haben wir nie einen Hehl gemacht“, so Schalke-Sportdirektor HorstHeldt gegenüber „Sky“.

Frankfurt-Coach noch unentschlossen
Veh scheint einem Wechsel zu Schlake nicht abgeneigt, dementierte aber eine Einigung. "Wenn ich etwas gemacht hätte, dann würde ich es sagen, und es nicht zurückhalten. Das heißt nicht, dass ich in Frankfurt bleibe. Ich habe mich noch nicht entschieden", ließ sich Veh nicht in die Karten blicken.

Duisburg-Coach im Gespräch

Neben Schmidt hat auch Kosta Runjaic das Interesse der Eintracht-Verantwortlichen geweckt haben. Der aktuelle Coach von Zweitligist MSV-Duisburg kennt die Gerüchte alleridngs selbst nur aus den Medien. "Ich habe das auch gelesen, aber an mich ist keiner herangetreten. Es ist immer schön, wenn positiv über einen gesprochen wird, aber mich interessiert jetzt nur ein einziges Thema: Ich will mit Duisburg möglichst schnell die Klasse sichern.“

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×