Spitzenreiter Wacker verliert bei Austria

Erste Liga

Spitzenreiter Wacker verliert bei Austria

Innsbrucker vergeben große Chance davon zu ziehen. Admira-Blamage daheim.

Tabellenführer Innsbruck und Verfolger Admira haben am Freitag in der 27. Runde der Erste Liga jeweils gegen Nachzügler Niederlagen bezogen und damit dem erst am Samstag spielenden SCR Altach die Chance eröffnet, dem Spitzenreiter näher zu rücken. Die Tiroler verloren auswärts bei den Austria Amateuren 1:2, die Südstädter unterlagen dem FC Lustenau vor Heimpublikum 3:4. Dadurch führt Innsbruck weiter vier Punkte vor den Niederösterreichern. Altach trifft zum Abschluss der Runde auswärts auf St. Pölten.

Neben dem ehemaligen Aufstiegsaspiranten Austria Lustenau (0:2 gegen Gratkorn) kassierten im Tabellenkeller auch die Vienna (1:2 gegen Hartberg) und Schlusslicht Dornbirn (0:2 gegen Salzburg) bittere Heimniederlagen.

FK Austria Wien Amateure - FC Wacker Innsbruck 2:1 (0:0)
Wien, Horr-Stadion, 654, SR Hameter
Torfolge: 1:0 (48.) Djokic, 1:1 (79.) Fabiano, 2:1 (85.) Dimic

Austria: Petermann - Schöpf, Rathfuss, Muhr, D. Harrer - Gorgon (82. M. Harrer), Dilaver, Zunic, Dimic - Markus (60. Ungerböck), Djokic (75. Tadic)
Innsbruck: Grünwald - Koch, Kofler, Winkler, Sara (59. Hauser) - Löffler, Svejnoha, Prokopic, Fabiano - Schreter (76. Mossoro), Perstaller (83. Unterrainer)

Gelbe Karten: Muhr, Schöpf bzw. Sara, Unterrainer

FC Trenkwalder Admira - FC Lustenau 3:4 (2:2)
Maria Enzersdorf, Südstadt, Trenkwalder Arena, 1.500, SR Harkam
Torfolge: 1:0 ( 9.) Friesenbichler, 1:1 (28.) Baldauf, 2:1 (41.) Dospel, 2:2 (45.) Fröschl, 2:3 (57.) Hagspiel, 3:3 (62.) Friesenbichler (Elfmeter), 3:4 (81.) Kulnik

Admira: Mandl - Plassnegger, Windbichler, Dibon, A. Schicker - R. Schicker (65. Krammer), Dospel (65. Janocko), Toth, Jezek - Friesenbichler, Hanikel (75. Pusic)
Lustenau: Dobnik - Bevab, Rödl, Eisele, Baldauf - König (73. Kulnik), Batir, Hagspiel, Santana (79. Minoretti) - Adilovic (90. I. Erbek), Fröschl

Gelbe Karten: Hanikel, Jezek, Toth bzw. Fröschl, Kulnik

Fernwärme Vienna - TSV Hartberg 1:2 (1:1)
Hohe Warte, 1.800, SR Hofmann
Torfolge: 0:1 (7.) Bürger, 1:1 (12.) Toth, 1:2 (63.) Bürger (Elfmeter)

Vienna: Reiter - Frenzl, Imamoglu, Fellner, Kröpfl (84. Gotal) - Toth, Strohmayer - Schoppitsch, Martinez (74. Milosevic), Krajic (59. Mehic) - Bozkurt
Hartberg: Rindler - Seebacher, Kelbert, Rodler, Pürcher - Rakowitz (86. Groiss), Hopfer, Kölbl, Omladic - Sekic (64. Strobl), Bürger (91. Balen)

Gelbe Karten: Krajic, Fellner bzw. Omladic, Bürger, Kölbl

SC Austria Lustenau - FC Gratkorn 0:2 (0:1)
Lustenau, Reichshofstadion, 2.100, SR Schüttengruber
Torfolge: 0:1 (17.) Puntigam, 0:2 (86.) Vorraber

Lustenau: Mendes - Leitgeb, Pöllhuber, Stückler, Bolter (67. Zech) - Micic, Dürr (77. Honeck), De Oliveira, Freudenthaler - Salomon - Rabihou
Gratkorn: Götzinger - Zündel, Kadkhodaei, Hopfer, Tesevic - Perchtold, Puntigam (71. Gsellmann), Cichon, Windisch - Parapatits (56. Vorraber), Bernsteiner (84. Panagiotopoulos)

Gelbe Karten: keine bzw. Hopfer

FC Dornbirn - Red Bull Juniors 0:2 (0:2)
Dornbirn, Birkenwiese, 1.000, SR Steuer
Torfolge: 0:1 (12.) Matos, 0:2 (29.) Matos

Dornbirn: Breuss - Baric, Evans, Neunteufel, Mattle - Kirchmann, Erbek - Stadler, Konan, Mayer (65. Vonbrühl) - Domoraud
Salzburg: Schartner - Lainer, Karner, Hinteregger, Holzmann - Matos, Ilsanker, Offenbacher (84. Schwab), Kröpfl (78. Ouedraogo) - Teigl (72. Aschauer), Ngwat-Mahop

Gelbe Karten: Breuss, Evans bzw. keine