Wiener Derby praktisch ausverkauft

Spitzenspiel

Wiener Derby praktisch ausverkauft

Für Rapid - Austria gibt es nur mehr einige Karten im Gästesektor.

Auch das nächste Heimspiel von Rekordmeister Rapid in der heimischen Fußball-Bundesliga wird vor ausverkauftem Haus ausgetragen. Einen Tag nach der bitteren 0:1-Heimniederlage gegen Meister Red Bull Salzburg sind für das 292. Wiener Derby gegen Austria am 14. März (15.30 Uhr/live ORF 1 und Sky Austria) fast alle der 17.500 Eintrittskarten weg, meldeten am Montag die Hütteldorfer.

Die 1.500 Tickets, die den Favoritner Gäste-Anhängern zur Verfügung stehen, werden ab Montag ausschließlich über den FK Austria Wien verkauft. Den Fans des ÖFB-Cupsiegers und aktuellen Tabellenzweiten steht die Osttribüne im Hanappi-Stadion zur Verfügung.