"Masters of Dirt"-Facebook-Seite gehackt

1 Million Likes weg

"Masters of Dirt"-Facebook-Seite gehackt

›Masters of Dirt‹-Seite auf Facebook gehackt. Likes, Fotos und alle Daten weg.

Die Facebook-Seite der berühmten Masters of Dirt wurde gehackt und ist seit gestern verschwunden. „Die Seite wurde einfach geklaut und wird als Masters of Dirts – Brettspiele betrieben, samt unserer fast einer Million ­Likes, Events, Fotos, einfach allem“, ist Veranstalter Georg Fechter erbost.

Ein gewisser Zach Sumner soll der Hacker sein. Vor sieben Tagen habe er eine Zusammenführung der beiden Seiten beantragt. „Ich habe alles an Facebook gemeldet. Jetzt hoffe ich, dass wir unsere Seite wieder bekommen“, so Fechter.

Posting von Veranstalter Georg Fechter