Überblick der Formel-1-Strecke von Silverstone + Freisteller von Lewis Hamilton

Formel 1 in Silverstone - Quali ab 19 Uhr LIVE

Alles neu bei Hamiltons Heim-Party

Artikel teilen

10. Runde im WM-Thriller: Lewis Hamilton will auf seiner Heimstrecke zurückschlagen.

Frankreich, Spielberg, Spielberg - Max Verstappen reist mit drei Siegen in Serie und 32 Punkten Vorsprung in der WM-Wertung nach Silverstone. Am Sonntag müssen Mercedes und Lewis Hamilton bei dessen Heimrennen die fünf Grands Prix andauernde Sieges-Serie der Bullen beenden. "Wir müssen weiterarbeiten, alles aus uns herausholen", fordert der 36-jährige Brite, der in Silverstone schon sieben Mal gewann, im Vorjahr sogar nach einem Reifenplatzer mit drei Rädern als Schnellster ins Ziel kam.

Sprint-Qualfying sorgt für zusätzliche Spannung

Das Wochenende in Silverstone verspricht Spannung pur: Zum ersten Mal in der 70-jährigen Geschichte der Formel 1 gibt es ein Sprint-Qualifying - es geht schon am Beginn des Wochenendes zur Sache! Am Freitag steigt zunächst ein 60-minütiges Training, um 19 Uhr (im Sport24-LIVE-Ticker) dann das klassische Qualifying, das über die Startreihenfolge im Sprintrennen entscheidet. Am Samstag folgt der 100-km-Sprint (17 Runden), in dem die Top 3 WM-Punkte bekommen (3-2-1). Der GP von Großbritannien steigt Sonntag um 16 Uhr.

Trotz katastrophaler Corona-Situation in England sollen 140.000 Fans in Silverstone dabei sein. Hamilton baut auf deren Unterstützung -und auf ein Update an seinem Wagen. Bullen-Teamchef Christian Horner: "Jetzt fahren wir auf einer Strecke, die in den letzten Jahren eine Mercedes-Hochburg war. Wir erwarten also, dass es eine große Herausforderung wird." Doch Verstappen weiß: Siegt er auch auf Hamiltons Heim-Strecke, wäre die WM wohl schon (vorzeitig) entschieden.

Programm für Silverstone

  • Freitag, 16. Juli: 15.30 Uhr: Freies Training - 19.00 Uhr: Qualifying
  • Samstag, 17. Juli: 13 Uhr: Freies Training - 17.30 Uhr: Sprint 
  • Sonntag, 18. Juli: 16 Uhr: GP von Großbritannien
OE24 Logo