Für Klien ein Rennen zum Vergessen

Motorsport-News

Für Klien ein Rennen zum Vergessen

Artikel teilen

Klien konnte nach technischem Defekt erst mit Verspätung starten.

Das Autodromo de Interlagos , Sonntag 16.43 Uhr MEZ. Die Boliden kommen aus der Installationsrunde zurück. Christian Klien stapft völlig sauer durch die Box. Der Vorarlberger, der sich so auf sein Comeback im HRT gefreut hatte, musste sein Auto in der Wiese parken. Auf dem Weg zu Teamchef Colin Kolles schnaubt er irgendetwas von „kein Benzindruck“.

Start aus der Box
Während der GP von Brasilien gestartet wird, kämpft die HRT-Crew verzweifelt, den Klien-HRT doch noch flott zu bekommen. Und tatsächlich: Mit 4 Runden Rückstand rollt unser Nachzügler aus der Box und nimmt das Rennen auf. Am Ende des Feldes sammelte er wichtige Rennerfahrung. Seine Hoffnung: eine neuerliche Chance nächste Woche in Abu Dhabi.

OE24 Logo