texeira ecclestone

Tony Teixeira

Neuer Geldgeber für Toro Rosso?

Südafrikanischer Geschäftsmann Tony Texeira bekundet Interesse an einem Einstieg bei Toro Rosso.

Der südafrikanische Geschäftsmann Tony Teixeira hat Interesse am Einstieg in die Formel 1. Eine der Möglichkeiten sei die Scuderia Toro Rosso, bestätigte Teixeira am Donnerstag. Das Red-Bull-Zweitteam gehört jeweils zur Hälfte Dietrich Mateschitz und Gerhard Berger. "Ich werde nicht hintennach fahren", begründete Teixeira, der Geschäftsführer der A1-Grand-Prix-Serie, seine Wahl. Das österreichisch-italienische Team hatte zuletzt in China durch Sebastian Vettel (GER) und Vitantonio Liuzzi (ITA) die Plätze vier und sechs belegt.