Schalke verliert auch in Mönchengladbach

Dritte Niederlage

Schalke verliert auch in Mönchengladbach

Die "Knappen" stehen auch nach dem dritten Spiel punktelos da.

Schalke 04 hat im dritten Spiel dieser Fußball-Bundesliga-Saison die dritte Niederlage kassiert. Die "Königsblauen" mussten sich am Samstag auswärts Borussia Mönchengladbach mit 1:2 geschlagen geben und liegen damit nur an der 15. Stelle. Die Tore für die viertplatzierten Gastgeber erzielten Matthias Ginter (3.) und Patrick Herrmann (76.), Breel Embolo sorgte nur noch für Resultatskosmetik (93.).
 
Bei den Verlierern kam Alessandro Schöpf in der 25. Minute aufs Feld, Guido Burgstaller wurde in der 67. Minute ausgewechselt.