bammer

Sportmix

Bammer in Runde 2 out

Artikel teilen

Oberösterreicherin verliert gegen die Russin Rodionowa in zwei Sätzen.

Österreichs Tennis-Nummer-eins Sybille Bammer ist beim mit 600.000 Dollar dotierten WTA-Turnier in Bangalore/Indien im Achtelfinale ausgeschieden. Die an Nummer sechs gesetzte 27-jährige Oberösterreicherin verlor gegen Anastasia Rodionowa 6:7(5),2:6. Die um 66 Plätze hinter Bammer klassierte Russin (WTA 86) verkürzte damit im Head-to-Head auf 2:4.

Ihre bisher einzige Niederlage gegen Rodionowa erlitt Bammer 2006 ebenfalls in Bangalore. Die Weltranglisten-20. verpasste damit ein Viertelfinal-Duell gegen Serena Williams und macht sich nun auf den Weg zum 2,1 Millionen-Dollar-Turnier nach Indian Wells, wo sie aus dem Vorjahr ein Viertelfinale zu verteidigen hat.

OE24 Logo