Baseball-Star DeShields twittert Schock-Foto

Volltreffer

Baseball-Star DeShields twittert Schock-Foto

US-Baseballer wird mit 145 km/h im Gesicht getroffen.

Autsch, das sieht schmerzhaft aus! Baseballer Delino DeShields von den Houston Astros bekam in einem Minor-League-Spiel den Ball mit rund 145 Km/h ins Gesicht geschleudert. Die Folge: Ein Jochbeinbruch und eine massiv angeschwollene rechte Gesichtshälfte.

Der Baseman konnte erstaunlicherweise das Spielfeld selbst verlassen und nahm den schmerzhaften Zwischenfall mit Humor. "Für alle, die es betrifft. Wie ihr seht, geht es mir fantastisch. Glücklich, einen neuen Tag zu sehen. Immer lächeln", twitterte DeShields aus dem Krankenbett und postete dazu ein Fotos seines "leicht" deformierten Gesichts.

DeShields wird mit seiner Verletzung für einige Wochen ausfallen, hofft aber: "Die Schwellung wird noch eine Weile da sein. Aber ich werde hoffentlich nicht für immer so aussehen."

© Twitter/DeShields