davenport

Sportmix

Davenport erwartet erstes Kind

Artikel teilen

Lindsay Davenport und ihr Mann Jonathan Leach werden im Mai zum ersten Mal Eltern. Tennis-Karriere ist vorbei.

Die US-Tennisspielerin Lindsay Davenport (30) ist schwanger. Die frühere Weltranglisten-Erste erwartet zusammen mit ihrem Mann Jonathan Leach im Frühsommer 2007 ihr erstes Kind, teilte ihr Agent Tony Godsick am Mittwoch mit. Die Schwangerschaft dürfte gleichbedeutend mit Davenports Rücktritt sein: "Ich kann mir nicht vorstellen, noch einmal Tennis zu spielen", sagte die US-Amerikanerin.

Der sportlichen Rente sieht die 30-Jährige entspannt entgegen: "Bis jetzt verspüre ich noch keine Wehmut, ganz im Gegenteil. Ich bin glücklich, dass nun der zweite Teil meines Lebens beginnt, das ich ab sofort meinem Ehemann und meinem Kind widmen werde."

Davenport hat 51 Turniere gewonnen, darunter drei Grand Slams. 1996 wurde sie in Atlanta Olympiasiegerin. Diese Saison beendete sie wegen Verletzungen nur auf Platz 25 der Weltrangliste. Sie ist seit drei Jahren mit Leach verheiratet.

OE24 Logo