Ex-Sprint-Star Usain Bolt mit Coronavirus infiziert

Positiver Covid-19-Test

Ex-Sprint-Star Usain Bolt mit Coronavirus infiziert

Momentan befindet sich der Ex-Sprinter in Selbstisolation.

Ex-Sprint-Star Usain Bolt wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Erst am Freitag war anlässlich Bolts Geburtstag noch eine Überraschungsparty organisiert worden, an der auch Manchester City-Stürmer Raheem Sterling teilgenommen haben soll.

Der 34-jährige Weltrekordler über 100 und 200 Meter wurde gemäß dem jamaikanischen Radiosender "Nationwide90fm" vor einigen Tagen getestet und erfuhr am Sonntag, dass er sich infiziert hat. Momentan befindet sich der Ex-Sprinter in Selbstisolation, ob er Symptome zeigt, ist noch unklar.