Fan bringt Rad-Star zu Sturz

Mit VIDEO

Fan bringt Rad-Star zu Sturz

Unglaubliche Szenen spielten sich bei einem Radrennen in Holland ab.

Der Zielsprint ist fast immer der Höhepunkt eines Radrennens. Es geht um Zentimeter, die Radler kämpfen Schulter an Schulter und manchmal nur Zentimeter daneben stehen die Rad-Fans. Und genau das wurde zum Problem für die Australierin Loren Rowney.

Die Australierin kämpfte mit der Italienerin Girogia Bronzini ganz nah an den Fans um den Etappensieg beim Ronde van Drenthe-Rennen, als ein „Fan“ seinen Arm ausstreckte, den Lenker von Rowney festhielt und diese damit brutal zu Sturz brachte. Rowney überschlug sich, kroch dann aber noch über die Ziellinie. Im Spital wurde schließlich ein Schlüsselbeinbruch festgestellt.