Rallye-Fahrer Sebastien Ogier (Toyota) beim Sardinien-Kurs

sportmix

Ogier vor Sieg bei WM-Lauf auf Sardinien

Artikel teilen

WM-Gesamt-Führender Sebastien Ogier wird wohl auch auf Sardinien seinen Erfolgslauf weiterführen.

Der siebenfache Weltmeister Sebastien Ogier steht vor dem Sieg im Rallye-WM-Lauf auf Sardinen. Seine Rivalen Ott Tänak aus Estland und Dani Sordo aus Spanien fielen beide am Samstag bei Unfällen aus. Der Franzose Ogier führt vor der Schlussetappe 38,9 Sekunden vor seinem Toyota-Teamkollegen Elfyn Evans aus Großbritannien. "Ich denke, das war bisher ein perfektes Wochenende für uns", sagte Ogier. Auf Rang drei liegt der Belgier Thierry Neuville im Hyundai (+1:01,6 Min.).
 

OE24 Logo