Golf-Profi Sepp Straka

PGA-Turnier

Straka mit solidem Start in Texas

Sepp Straka startet beim PGA-Turnier in McKinney, Texas, mit einer 68er-Runde und damit vier unter Par.

Der Austro-Amerikaner Sepp Straka hat am Donnerstag beim PGA-Turnier der Golfer in McKinney in Texas mit einer 68er-Runde vier unter Par gespielt. Damit reihte er sich bei tiefen Scores aber vorerst nur im vorderen Mittelfeld ein, etliche Spieler hatten ihre Runden noch fertigzuspielen. Straka kam auf sechs Birdies (Schlaggewinne) und zwei Bogeys (Schlagverluste).