stich larcher kombo

Skandal

Stich: "Grunzende Spielerin erschießen"

Ex-Tennis-Star Michael Stich schockiert Sportwelt mit Macho-Aussagen.

Harte Worte von Michael Stich, deutscher Wimbledon-Champion von 1991. Laut der englischen Zeitung Mail on Sunday soll Stich gesagt haben, dass sich das Damen-Tennis „ausschließlich über den Sex-Appeal der Spielerinnen“ verkaufe. Und: „Das Gegrunze der Spielerinnen auf dem Platz ist abscheulich.“ Auf die Frage, wie man etwa das besonders laute „Gegrunze“ der 16-jährigen Portugiesin Michelle Larcher Di Brito unterbinden könne, meinte Stich: „Da hilft nur eines: erschießen“. Stich relativierte mittlerweile den Sager: „Das war doch nur ein Witz.“