Wasser statt Sandplatz

Tennis-Beauty geht wieder fremd

Hübsche Dänin tauscht Schläger gegen Surfbrett.

Im Februar hat Tennis-Ass Caroline Wozniacki in Dubai ihr Talent als Sand-Surferin bewiesen, jetzt will es die hübsche Dänin auch im Wasser wissen. Auf Instagram postete Wozniacki nun ein Foto von ihren ersten Surf-Versuchen und macht auch dabei gute Figur. Aber sehen Sie selbst:

 

 

#fbf to my first experience with a surfboard.. #Dubai #DubaiDutyFreeFilming

Ein von Caroline Wozniacki (@carowozniacki) gepostetes Foto am


 

Wirklich viel Zeit, um ihrem neuen Hobby nachzugehen hat Wozniacki diese Woche aber nicht. Die ehemalige Weltranglisten-Erste ist aktuell beim WTA-Turnier in Stuttgart im Einsatz und trifft im Viertelfinale auf die Spanierin Carla Suarez Navarro.