Tennis-Spielerin lacht Gegnerin aus

sportmix

Tennis-Spielerin lacht Gegnerin aus

Artikel teilen

Glushko lachte über Gegnerin. Aber: Wer zuletzt lacht, lacht am besten.

Israel gegen Estland im Fed-Cup. Eine gewisse Julia Glushko vertritt ihr Heimatland Israel im Doppel. Als ihr ein Schlag ziemlich misslingt und der Ball hoch in die Luft fliegt, braucht die Gegnerin den Ball nur noch als Schmetterball finishen.

Doch sie haut daneben, Glushko lacht und kriegt sich nicht mehr ein. Sie muss sogar den eigenen Aufschlag abbrechen. Aber wie besagt es ein altes Stichwort: Wer zuletzt lacht, lacht am besten!

Und so war es auch diesmal. Die Estinnen gewannen das Spiel. Fraglich scheint nach dem irren Lachanfall, ob Glushko eine gute Verliererin war. Denn Fairplay sieht anders aus.

OE24 Logo