Thiem steht im Achtelfinale von Barcelona

Lockerer Sieg gegen Briten

Thiem steht im Achtelfinale von Barcelona

Thiem zog mit Zweisatzsieg ins Barcelona-Achtelfinale ein.

Thiem vs. Edmund

Satz 1: (6:1) / Satz 2: (6:4)

Österreichs Tennis-Ass Dominic Thiem hat seine erste Hürde beim Turnier in Barcelona wie in der Vorwoche in Monte Carlo souverän genommen. Der 23-Jährige gewann am Dienstag nach einem Auftakt-Freilos in der zweiten Runde gegen den Briten Kyle Edmund 6:1,6:4. Im Achtelfinale trifft Thiem - voraussichtlich am Donnerstag - mit Daniel Evans erneut auf einen Briten oder auf den Deutschen Mischa Zverev.

 Im ersten Duell mit dem 16 Monate jüngeren Edmund hatte Thiem Anlaufschwierigkeiten bzw. Probleme mit der harten Vorhand des Weltranglisten-42. Nachdem aber im ersten Game zwei Breakbälle abgewehrt waren, brachte sich der Niederösterreicher mit dem Break zum 3:1 auf Kurs. In Satz zwei gab Edmund sein Service zum 2:3 ab. Danach ging es mit dem Aufschlag, auch wenn das ÖTV-Ass noch einen Breakball abzuwehren hatte.

Hatte Thiem in Monte Carlo nach seinem Auftaktsieg gegen seinen belgischen Angstgegner David Goffin den Kürzeren gezogen, sind die Aussichten diesmal besser. Das bisher einzige Duell mit Evans (ATP-43.) hat der als Nummer vier gesetzte Lichtenwörther allerdings heuer zu Saisonbeginn im Sydney-Viertelfinale in drei Sätzen verloren. Der auf Sand nicht so starke Zverev (35.) hat eines von bisher zwei Duellen mit Thiem gewonnen.

Die Partie des 26-jährigen Evans gegen den 35-jährigen Zverev war als letzte am Dienstag angesetzt. Es ist Thiems drittes Antreten in der katalanischen Metropole. Vor zwei Jahren war er bei diesem ATP-500-Event aus der Qualifikation heraus ins Achtelfinale gekommen, im Vorjahr in Runde eins ausgeschieden. Zumindest gegen Edmund hat der Weltranglisten-Neunte seine gute Sand-Vorbereitung mit solider Leistung bestätigt.
 



 12:31

Sieg Thiem!

Diese Chance lässt sich Thiem nicht entgehen. Thiem versenkt den Matchball udn gewinnt schlussendlich locker gegen die Nummer 2 Englands Kyle Edmund.

 12:30

Aufschlag Thiem

Thiem startet furios und will den Sack jetzt zumachen: 40:0 - Matchball

 12:27

Edmund gibt nicht auf - 5:4

Kyle Edmund lässt sich jedoch nicht berirren und kämpft sich zurück. Obwohl Thiem kurzzeitig mit einem wunderbaren Dropshot zum 15:15 ausgleichen kann, setzt sich Edmund durch und holt sich den Punkt zum 5:4.

 12:25

Thiem locker zum 5:3

Jetzt sieht es sehr gut aus für den Österreicher. Mit dem 5:3 ist er am besten Weg den zweiten Satz für sich zu entscheiden.

 12:24

Thiem legt los wie dei Feuwehr!

Was ist denn jetzt los? Thiem dreht so richtig auf und lässt Edmund keine Chance. Der Brite hat sichtlich Schwierigkeiten mit dem Aufschlag des Niederösterreichers. 40:0 für Thiem

 12:23

Thiem startet Aufschlag-Spiel mit einem Ass!

15:0 für Dominic Thiem.

 12:21

Kyle Edmund verkürzt auf 4:3

Kyle Edmund schöpft noch einmal Hoffnung und verkürzt auf 4:3.

 12:20

Aufschlag Edmund

Emdund legt gleich wieder einmal los, als würde es kein Morgen geben: 0:40.

 12:19

Thiem behält die Nerven: 4:2

Was für ein Game! Es geht jetzt hin und her, beide schenken sich nichts, klasse Tennis von beiden Seiten, doch Thiem mit dem besseren Ende.

 12:18

Jetzt Thiem mit der Chance zum Spiel-Gewinn!

Kann er sein Game durchbringen?

 12:17

Ass Thiem!

Doch Thiem wieder mit Weltklasse Tennis! Er kontert mit einem asstreinen Ass.

 12:15

Es geht hin und her!

Dominic Thiem mit einem Stopp doch Edmund lässt sich nicht überlisten und schlägt Thiem seinen Stopp-Versuch um die Ohren. Erneute Break-Chacne für die Nummer 2 Englands.

 12:14

Thiem mit Ausgleich: 40:40

 12:13

Edmund mit der Wut im Bauch

Plötzlich dreht der Brite auf: Break-Chance!

 12:12

Frust bei Kyle Emdund

Out oder In- der Schiri sagt er war In. Das kann der Briten nicht ganz nachvollziehen und verstrickt sich in ein kurzes Intermezzo mit dem Referee. Doch es hilft alles nichts. 30:0 für Thiem.

 12:11

Aufschlag Thiem

Thiem startet mit 15:0

 12:08

Thiem schafft das Break: 3:2

Edmund drängt Thiem weit hinter die Grundlinie und lässt ihn laufen. Doch dieser lässt sich nicht aus den Konzept bringen und schlägt unwiderstehlich einen Cross zum entscheidenden Break-Point. Großes Tennis vom Niederösterreicher.

 12:07

Break-Chance für Thiem

 12:06

30:30 bei Aufschlag Edmund

Lange Rallye nach einen guten Service von Edmund. Doch der Long-Line des Briten landet schlussendlich im Out.

 12:05

Thiem holt sich viertes Game im zweiten Satz - 2:2

 12:04

Klasse-Tennis von Thiem - die Backhand des Niederösterreichers heute wieder ganz stark. 40:15

 12:03

Thiem mit perfektem Start

Ass von Thiem - keine Chance für den Briten.

 12:02

Aufschlag Dominic Thiem

 12:01

Edmund bringt sein Game durch - 1:2

 12:00

40:40

Toller Longline-Shot von Thiem zum 40:40

 11:59

Edmund hat in Moment Schwierigkeiten sein Aufschlagsspiel durchzubringen. Man hat immer wieder das Gefühl Thiem könnte einen Zacken zulegen, wenn es sein muss.

 11:57

Aufschlag Kyle Edmund

Brite wieder mit gutem Start - 0:30

 11:55

Thiem dreht das Spiel - 1:1

Unglaublich: Als könnte Thiem einfach einen Schalter umlegen zeigt er plötzlich wieder seien ganze Klasse und lässt den Briten mit einen Wahnsinns-Backspin alt aussehen. Punkt für Thiem!

 11:54

Edmund sogar mit Break-Chance!

Jetzt muss Thiem wieder sein bestes Tennis auspacken und den Break-Point abzuwehren.

 11:54

Doppelfehler Thiem

 11:53

Edmund macht jetzt Druck!

Jetzt gibt der Brite Gas und geht ans Netz, setzt somit Thiem unter Druck und erzwingt damit den nächsten Punkt - 0:30

 11:51

Punkt für Edmund

Brite bringt seinen Aufschlag durch - 0:1

 11:51

Edmund startet wieder gut

0:30 für den Briten.

 11:50

Zweiter Satz

Aufschlag Kyle Edmund.

 11:47

Satz 1 geht an Thiem

Nach etwas Anlaufschwierigkeiten setzt sich Thiem souverän durch: 6-1.

 11:46

40:0 für Thiem

Jetzt dreht Thiem auf. Edmund scheint durch das Break zuvor etwas gebrochen.

 11:44

Thiem gewinnt das Break durch kuriose Szene

Bitter für Edmund. Thiem gewinnt sein zweites Break, indem Edmund schlichtweg den Ball nicht trifft. Sehr unglücklich für den Briten.

 11:44

Break-Chance für Thiem!

 11:42

30:30

Doch postwendend die Antwort von Thiem. Der Niederösterreicher lässt sich nicht lumpen und gleicht mit einem schönen Cross aus.

 11:41

Aufschlag Edmund

Edmund startet gleich einmal mit 0:30.

 11:38

4:1: Thiem macht den Sack zu!

Thiem punktet zum 4:1. Das könnte bereits die Vorentscheidung im ersten Satz sein.

 11:38

Vorteil Thiem!

 11:36

40:40

Thiem hat Probleme sein Aufschlagspiel durchzubringen.

 11:35

Thiem mit starken Start ins vierte Game

30:15 für den Österreicher

 11:34

Break für Thiem! 3:1

 11:33

Thiem wieder mit tollen Stopp!

Was hat dieser Mann für ein Gefühl in seiner Rückhand! Erneut lässt er Edmund mit einem tollen Stopp-Ball keine Chance!

 11:32

Breakball für Thiem!

Doch Edmund wehrt in gleich zweifach ab.

 11:31

Es geht wieder hin und her, nach Vorteil Edmund, lässt Thiem wieder seine Klasse aufblitzen und wehr den Punktgewinn ab.

 11:30

40:40

Thiem kämpft sich heran!

 11:29

Klasse Stopp von Thiem!

Doch Thiem schlägt zurück - und das mit seiner ganzen Klasse. Ein Wahnsinns Stopp des Niederösterreichers führt zum 30:40.

 11:27

Lange Rallye geht für Emdund aus

Edmund führt mittlerweile 40:15 im vierten Game. Eine lange Rallye geht zu Gunsten des Briten aus.

 11:26

15:15

Thiem versucht sich mit einem Lopp, doch der Versuch geht nach hinten los. Punkt für Edmund - 15:15

 11:25

Denkbar ungünstiger Start für Edmund: Doppelfehler!

 11:25

Aufschlag Kyle Emdund

 11:23

2:1 für Thiem!

Am Ende des dritten Games hat Thiem seinen Rhythmus gefunden wie es scheint. So kann es aus Sicht des Österreichers weitergehn.

 11:22

Thiem kommt in Fahrt!

Thiem findet langsam seinen Rythmus. Wahnsinns Cross von Thiem zum 30:15! Keine Chance für Edmund.

 11:21

Dominic Thiem muss jetzt nachlegen: 30:15 für Thiem.

 11:19

Ausgleich: Edmund stark!

Ganz souverän bringt der Brite sein Aufschlagspiel durch - 1:1. Das wird heute kein Zuckerschlecken für Österreichs Nummer 1.

 11:18

Edmund startet furios!

Der Brite startet mit 0:30.

 11:17

1:0 für Thiem!

Jetzt bringt er es durch! Erster Punkt im ersten Satz für unser Tennis-Ass. Hart umkämpft aber doch!

 11:16

Edmund wehrt zunächst ab, doch postewendend wieder Thiem mit dem Punkt.

Wieder Vorteil Thiem!

 11:15

Vorteil Thiem!

Dominic Thiem mit der Chance zum Spielgewinn!

 11:14

Jetzt geht es hin und her: 40:40.

 11:14

Edmund kontert

30:40 für den Engländer.

 11:12

Thiem mit Ass!

Nahc einen weiteren Punkt von Edmund kämpft sich Thiem zurück - 30:30.

 11:11

Thiem startet gleich mit einem Doppelfehler

 11:11

Los geht's Thiem: Mit dem Aufschlag!

 11:07

Erstes Aufeinandertreffen

Die beiden treten übrigens zum ersten Mal gegeneinander an.

 11:03

Die Spieler sind bereits auf dem Feld. Thiem geht als Favorit ins Spiel.

 10:52

Herzlich Willkommen zum oe24-LIVETICKER

In Kürze geht es los! um 11:00 stehen sich Dominic Thiem und der Engländer Kyle Edmund gegenüber.