Paula Radcliffe

Stargast

Weltrekordlerin läuft Wien-Halbmarathon

Das Rennen mit Topstar Paula Radcliffe findet am 15. April statt.

Nach Haile Gebrselassie im Vorjahr haben die Veranstalter des Vienna City Marathon erneut einen Weltstar für die Halbmarathon-Distanz verpflichtet. Die britische Marathon-Weltrekordlerin Paula Radcliffe wird das Rennen am 15. April zur Vorbereitung auf den Olympia-Marathon im Sommer in London bestreiten. Das gaben Veranstalter Wolfgang Konrad und OMV-Generaldirektor Gerhard Roiss als Sponsorvertreter am Mittwoch in einer Pressekonferenz in Wien bekannt.

Radcliffes Marathon-Weltrekord steht seit dem Jahr 2003 bei 2:15:25 Minuten. Derzeit absolviert die 38-Jährige ein Höhentrainingslager in Kenia. Die Weltmeisterin von 2005 ist zweifache Mutter. Ihre Halbmarathon-Bestzeit lautet 1:05:40.