Werner Schlager gewinnt Europa-Top-12

Zum zweiten Mal

Werner Schlager gewinnt Europa-Top-12

Österreichs Nummer Eins im Tischtennis schlug im Endspiel von Frankfurt den weißrussischen Vize-Europameister Samsonow.

Der Niederösterreicher Werner Schlager hat am Sonntag seinen zweiten Titel bei einem Europa-Top-12-Turnier geholt. Der Ex-Weltmeister gewann das Endspiel von Frankfurt gegen den weißrussischen Vize-Europameister Wladimir Samsonow 4:2 (-8,8,-11,9,1,8) und trug sich damit nach 2000 in Alassio/Italien ein weiteres Mal in die Siegerliste des prestigeträchtigen Turniers ein. 2004 und 2006 war Schlager ebenfalls im Endspiel gestanden.