Barca-Legende bekommt Nackt-Statue

Enthüllung sorgte für Lacher auf Twitter

Barca-Legende bekommt Nackt-Statue

Barcelona-Legende Andres Iniesta bekommt eine Statue in seiner Heimatstadt.

Dass Statuen für Fußballer nicht immer die erhoffte Bewunderung genießen, hat man bereits bei Cristiano Ronaldos Büste oder bei der Ibrahimovics Abbild gesehen. Nun gesellt sich auch noch der spanische WM-Held Andres Iniesta zu dieser äußerst kuriosen Runde.

In seiner Heimatstadt Albacete wollte man eigentlich die Statue des ehemaligen Barcelona-Spielmachers feierlich im Juli enthüllen, genau zehn Jahre nachdem der heute 36-Jähige mit Spanien den WM-Erfolg feierte.

Das geplante Event musste aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden, so überlegte man sich etwas eine Alternative. Ein Vertreter der Stadtregierung postete einen Spoiler der Skulptur auf Twitter und sorgte damit für tausende Lacher. Denn: Die Abbildung zeigt Iniesta nackt!

Die Endfassung soll Iniesta dann aber nicht im Adamskostüm zeigen, sondern eine Bronze-Version mit dem spanischen Nationaltrikot bekleidet.