Neymar zeigt Stinkefinger nach Shitstorm

»Nehmt das!«

Neymar zeigt Stinkefinger nach Shitstorm

Teilen

Neymars Fitnesszustand, der zuletzt von einigen als "Sixspeck" statt "Sixpack" bezeichnet wurden, sorgte im Netz für Aufsehen. Besonders über sein fülligeres Gesicht machten sich die Fans lustig. Der Al-Hilal-Stürmer zeigte sich aber unbeeindruckt und konterte gegen seine Kritiker.  

Der Brasilianer muss sich aktuell von seinem Kreuzbandriss erholen, den er sich im Oktober beim 0:2 im WM-Qualifikationsspiel gegen Uruguay zugezogen hatte. Zuletzt waren Stimmen laut geworden, dass es Neymar mit seiner Reha nicht so ernst wie noch kurz nach der Operation genommen habe. Grund waren auch Bilder, die den Stürmer beim 58. Geburtstag der "Selecao-Legende" Romario zeigten. 

Neymar: »Nehmt das, ihr Hater« 

Neymar erschien mit Vollbart und "Oversized" Kleidung. Doch vor allem das Gesicht des 31-Jährigen wirkte dabei fülliger als sonst. Spekulationen über eine mögliche Gewichtszunahme des Ex-PSG-Stars ließen nicht lange auf sich warten. Neymar selbst reagierte jedoch prompt auf Instagram: "Übergewicht? Okay, aber fett? Würde ich nicht sagen. Nehmt das, ihr Hater! Kommt damit klar oder lasst es sein", konterte er inklusive Stinkefinger. Anschließend hob Neymar das T-Shirt hoch und präsentierte sein durchtrainierten Sixpack. 

Neymar zeigt Stinkefinger nach Shitstorm
© Instagram
Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo