Olympia-Sieger Zverev fehlt gegen Österreich

Davis Cup in Innsbruck

Olympia-Sieger Zverev fehlt gegen Österreich

Artikel teilen

Alexander Zverev hat seine Teilnahme für das Davis-Cup-Finalturnier in Innsbruck abgesagt.  

Das österreichische Team, das in Gruppe F auf Serbien mit Superstar Novak Djokovic und Deutschland trifft, wird sich somit nicht mit dem deutschen Olympia-Sieger messen. Der Weltranglisten-Fünfte Zverev erklärte, er werde Ende des Jahres Urlaub benötigen.

Österreich bestreitet seine beiden Gruppenspiele beim Finalturnier des Davis-Cups am 27. und 28. November in der Tiroler Landeshauptstadt. Die Halbfinali und Finali werden in der Woche darauf in Madrid ausgetragen. 

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo