LeBron verletzt Frau von Golf-Star

Autsch!

LeBron verletzt Frau von Golf-Star

Die schmerzhafte Begegnung endete für Ellie im Krankenhaus.

Für jeden Basketball-Fan ist es DAS Highlight: einmal in der ersten Reihe sitzen. Dass es auch schmerzhaft enden kann, musste jetzt Ellie Day am eigenen Leib erfahren.

Eine Nacht im Krankenhaus

Beim Spiel der Cleveland Cavaliers gegen Oklahoma City Thunder wollte NBA-Superstar LeBron James mit einem Hechtsprung den Ball noch im Spiel halten, doch dann ist es passiert. Beim Versuch landete er auf Ellie, die Frau von Golf-Profi Jason Day. Nach der Kollision der beiden musste Ellie auf einer Trage aus der Halle transportiert werden. Die Nacht musste sie im Krankenhaus verbringen.



Entschuldigung auf Twitter
LeBron selbst meldete sich auch zu Wort. Kurz nach dem Spiel sagte er: „Es ist wohl keine schwere Verletzung. Die Jungs haben mir gesagt, dass es ihr gutgeht, und das ist mir sehr wichtig.“ Später entschuldigte er sich noch einmal auf Twitter: „Ellie Day, ich hoffe, es geht Dir gut. Meine Entschuldigung. Ich hoffe, ihr kommt später mal bei einem anderen Spiel wieder vorbei. In Liebe LJ.“