Marco Rossi Minnesota

Mit Doppelpack

NHL-Legionär Rossi führt Minnesota zu 4:1-Sieg über Chicago

Teilen

Marco Rossi hat am Sonntag in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL maßgeblichen Erfolg am 4:1-Heimsieg der Minnesota Wild über die Chicago Blackhawks gehabt.

Der Vorarlberger erzielte mit Treffern in der 3. und 13. Minute (Powerplay) seinen ersten Doppelpack in der Liga. Mats Zuccarello (18.) und Matt Boldy (32./PP) scorten die weiteren Tore, für den Ehrentreffer sorgte Taylor Raddysh (53./PP). Es war im dritten Spiel unter Neo-Trainer John Hynes auch der dritte Sieg.

Rossi hält nun bei acht Saisontoren. Die Wild gehen jetzt wieder auf Auswärtstournee, die nächste Partie findet in der Nacht auf Mittwoch bei den Calgary Flames statt.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo