Marco Rossi

Treffer und Lob

Rossi zeigt bei Minnesota erneut Top-Leistung

Österreichs Eishockey-Talent Marco Rossi hat bei seinen ersten Auftritten für das NHL-Team Minnesota Wild überzeugt. 

In zwei Testspielen der Wild-Talente gegen den Nachwuchs der Chicago Blackhawks erzielte der Vorarlberger jeweils ein Tor. Beim 4:3-Sieg nach Penaltyschießen am Sonntag traf der Center in den Schlusssekunden zum 3:3-Ausgleich.

Für Rossi sowie Sturmpartner Matt Boldy gab es danach Lob von General Manager Bill Guerin. "Ich bin begeistert. Unsere hohen Draft-Picks taten, was sie tun sollten, und das ist zu produzieren und wichtige Tor zu erzielen", erklärte Guerin. Für Rossi geht es am Donnerstag, seinem 20. Geburtstag, weiter, wenn das offizielle Eistraining der Minnesota Wild für die am 12. Oktober beginnende NHL-Saison startet.