"Endlich wieder daheim"

Morgenstern-Blog

"Endlich wieder daheim"

Thomas Morgensterns aktueller Blog: Endlich daheim Vorfreude auf Pizza bei Mama.

Hi Leute! Nach einer langen Wettkampf-Phase bin ich am Montag wieder zu Hause angekommen. Es waren einzigartige Tage für mich, mit einem krönenden Abschluss in Harrachov. Es war mein erster Sieg bei einem Skifliegen und ein unglaubliches Gefühl, wenn man wie von einer unsichtbaren Hand nach oben gezogen wird und über 200 Meter segelt. Spätestens jetzt habe ich bewiesen, dass ich auch beim Skifliegen ganz oben stehen kann.

Heute wartete in meiner Heimat gleich ein ganz besonderes Highlight auf mich: Als Stärkung nach den anstrengenden Wettkampftagen haben mich meine Eltern zu sich nach Hause auf eine Pizza eingeladen – Energie für Körper und Geist! Das bleibt aber natürlich eine Ausnahme, morgen und Mittwoch stehen schon wieder Trainingseinheiten am Programm. Mittwochabend geht es mit dem Auto weiter in Richtung Salzburg, wo unser Flugzeug über Frankfurt und Tokio nach Sapporo abhebt – mit 24 Stunden Reisezeit der längste Trip in dieser Saison. Aber Japan hat mir schon immer getaugt, ich freue mich schon auf die Bewerbe dort.

Bis bald, LG, Thomas

Mehr zu Thomas Morgenstern gibt's auf seiner Homepage und hier!