Schlierenzauer verliebt in Oslo

Nordische WM

Schlierenzauer verliebt in Oslo

Artikel teilen

Gregor Schlierenzauer und Freundin Sandra sind in Oslo unzertrennlich.

So gelassen hat man Superstar Gregor Schlierenzauer (21) bei einer Weltmeisterschaft noch nie erlebt. Auch wenn das Einzel-Ergebnis bislang (Platz acht auf der Normalschanze) nicht seinen Erwartungen entsprach. „Bei einer WM zählen nur Medaillen.“

Dennoch strahlt er wie ein Weltmeister. Ob das womöglich an seinem schönen WM-Glücksbringer liegt? Freundin Sandra ist nämlich in Oslo die ganze Zeit mit dabei.

Abseits der Schanze ist das Paar unzertrennlich. Auch beim Teambewerb der nordischen Kombinierer sah man die Verliebten an der Loipe turteln. Tatkräftig feuert sie ihn auch am Bakken an. Mit einem Transparent trotzt sie bei Wind und Wetter. Ganz klar: Zumindest dank Sandra hat Schlierenzauer jetzt schon (Liebes-)Gold.

OE24 Logo