ÖSV-Adler denkt an Karriereende

Verpatzte Saison

ÖSV-Adler denkt an Karriereende

Artikel teilen

Skisprung-Veteran überlegt ob er noch weitermachen will.

Für den 33-jährigen Manuel Fettner werden die nächsten Wochen und Monate auch von einem Nachdenkprozess geprägt werden. Der Tiroler weiß noch nicht, ob er eine weitere Saison anhängt. "Es war immer bis 2019 geplant. Ich werde in Ruhe überlegen, was ich mache. Mit so einer Saison wollte ich nicht aufhören."

Körperlich sei er topfit, aber: "Das Wichtigste ist der Kopf. Ich muss genau hinterfragen, wie stark die Motivation noch reicht."

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo