Der Sommer des Erwin Schrott

Festspiele

Der Sommer des Erwin Schrott

Wer der Star dieses Festspielsommers ist, liegt auf der Hand: Erwin Schrott. Zunächst wurde der uruguayische Bassbariton von den Kritikern zum „besten Figaro der Opernbühne“ ausgerufen; schließlich betörte und verstörte der mittlerweile erblondete Lebenspartner von Anna Netrebko auch wieder in Mozarts Don Giovanni – als zappelig-fahriger „Junkie“ Leporello. Inszeniert hatte beide Opern Claus Guth; er wurde heuer – eine Seltenheit für einen Regisseur – mit dem Großen Verdienstzeichen des Landes Salzburg belohnt.

Auch für den Festival-adäquaten Glamour hat Schrott – gemeinsam mit Netrebko – gesorgt: Als die beiden in der Figaro-Pause am Balkon des Hauses für Mozart auftauchten und Schrott ein Dress seiner in der „Copa“ siegreichen Kicker schwenkte, spendete die Menge dem „Traumpaar der Oper“ Ovationen.

Weitere Opern-Erlebnisse 2011: Tschaikowskys Iolanta mit Netrebko, die profunde Peter-Stein-Inszenierung von Verdis Macbeth, Angelika Denoke als 330-jährige Diva in Janáceks (zunächst kaum besuchter) Die Sache Makropulos.

Comeback
Auch die Schauspiel-Premieren interessierten: Gleich zu Beginn forderte Nicolas Stemanns achtstündiger Doppel-Faust Schauspieler (und Publikum) zu Höchstleistungen. Die ursprünglich minder nachgefragte Handke-Uraufführung von Immer noch Sturm zog bald auch an den Festspielkassen an. Und für Gert-Voss-Fans ist dessen Salzburg-Comeback in Shakespeares Maß für Maß ein Extra-Fest.
Festspiel-Präsidentin Helga Rabl-Stadler schwärmte schon von ihrem „schönsten Sommer“ und erwartet eine Auslastung von 95 %.

Autor: Christoph Hirschmann
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum