Doctor’s Diary: Im Bett mit Dr. Haase

Quoten-Hit

© ORF/Benno Kraehahn

Doctor’s Diary: Im Bett mit Dr. Haase

Auf den ersten Blick klingt das Konzept banal: Eine leicht übergewichtige Blondine stolpert durch den Krankenhaus-Alltag, ist unglücklich in den arroganten Arztkollegen verliebt und rettet obendrein noch jede Menge Leben. Doch wenn Gretchen Haase-Star Diana Amft (33) in der deutschen Arzt-Serie Doctor’s Diary (jeden Montag, 20.15 Uhr, ORF 1) liebestoll­patschig durch die Krankenhausgänge stolpert, dann sind jede Woche bis zu 450.000 (meist weibliche) Zuseher dabei.

Lesen Sie hier das große Interview mit "Dr. Gretchen Haase" Diana Amft

2008 erhielt die Ärzte-Comedy-Soap sogar den Adolf Grimme Preis 2009 in der Kategorie „Unterhaltung“ – und den Deutschen Fernsehpreis als „Beste Serie“ sowie den Comedypreis für „Beste Comedyserie“.

Erfolgsgrund 1Diana Amft.
Das komödiantische Talent der Hauptdarstellerin Diana Amft trägt viel zur guten Quote bei. „Privat würde ich mich in solche Kerle nicht verlieben – ich bin ja keine 17 mehr“, nimmt Amft im ÖSTERREICH-Interview ihre Rolle nicht allzu ernst. „Aber die Suche nach Liebe kann jede Frau nachvollziehen.“

Der Serienerfolg zieht Kreise.
Ihre Orgasmusszene am Fahrrad im Kino-Teeniehit Mädchen, Mädchen aus dem Jahr 2001 ist auf Youtube ein Renner. Und der nächste folgt: Zurzeit dreht sie die Kinokomödie Teufelskicker.

Erfolgsgrund 2: Sexy Ärzte
Auch Amfts attraktive Kollegen Dr. Marc Meier, gespielt von Florian David Fitz, und Gynäkologe Dr. Mehdi Kaan (Kai Schumann) sind heiß begehrt. „Ich habe das Gefühl, dass das schon mit dem Outfit anfängt“, analysiert Amft die Attraktivität der TV-Ärzte. „Ein Mann im Arztkittel kann Menschen retten – dieser Gedanke hat etwas extrem Attraktives. Ich finde, dass meine Serienkollegen durch die Reihe sehr gut aussehen. Aber es ist immer noch ein kleiner Kick, wenn sie den Kittel anhaben.“

Staffel-Finale
Am 7. September, schlägt Gretchens Liebestagebuch in einer Doppelfolge das letzte Kapitel auf. Im Staffel-Finale überlegt sie in Las Vegas zu heiraten – landet dann aber doch im Brautkleid vor einer Kirche. Doch der Weg vor den Traualtar gestaltet sich schwierig. Wer macht das Rennen? Millionär Alexis, Macho-Arzt Meier oder doch der liebe Frauenarzt Mehdi?

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.