"> Tini Kainrath ist nicht im Finale
Tini Kainrath ist nicht im Finale

Dancing Stars

Tini Kainrath ist nicht im Finale

Sie hat nicht nur Gewicht verloren, sondern auch bei der Tanzshow: Tini Kainrath schaffte es nicht ins "Dancing Stars"-Finale, schied so kurz vor dem Ziel aus. Doch wenn man den heißen Gerüchten Glauben schenken kann, hat ihr Leben trotzdem gewonnen. Nämlich an Lieb zu Manfred Zehender. (Lesen Sie mehr dazu hier)
War die Entscheidung gerecht? Hier können Sie Ihre Meinung sagen!

Hier sehen Sie die besten Bilder der Show!

diashow

Unter den prüfenden Augen der Jury mussten sich die "Dancing Stars" ihren Konkurrenten im Semi-Finale stellen. Es wird eng, nur mehr vier Paare durften heute antreten. Die Jury-Mitglieder Klaus Eberhartinger (wie immer zu Späßen aufgelegt), Benimm-Guru Thomas Schäfer-Elmayer (der Wissende), Hannes Nedbal (der Strenge, dem nichts entgeht) und Nicole Burns-Hansen (die Gerechte und Liebe), stellten sich wie immer der Aufgabe, alle Paare zu beurteilen.

"Hut ab fürs gute Gelingen und den Mut zur Hebefigur!" Tini Kainrath und Manfred Zehender
Als ersten Tanz zeigten Tini und Manfred einen Wiener Walzer zu "Rosen aus dem Süden". Tini, die mittlerweile ein schmales Gesicht hat, trug eine Rüschen-Robe in türkis, Manfred war im Frack zu sehen. Standing Ovations gab es für die lang erwartete richtige Hebefigur ()die an ein gewisses Gewicht von Tini geknüpft war). Klaus Eberhartinger: "Manfred, du hast die Gesetze der Schwerkraft aufgehoben!" Nicole Burns-Hansen:"Du hast das Niveau gehalten, die Haltung ist fast perfekt. Hut ab fürs gute Gelingen und den Mut zur Hebefigur!" Für den ersten Tanz gab es 31 Jurypunkte.
Cha-Cha-Cha
Beim zweiten Durchgang zeigten die beiden einen Cha-Cha-Cha zu "On Broadway"; Tini war fesch im grün-blauen Minikleid. Thomas Schäfer-Elmayer: "Es war sehr viel Hüfte da. Die Taktfolgen haben nicht immer ganz funktioniert, war aber sehr sympathisch getanzt!" Hannes Nedbal: "Es hat wunderbar begonnen, Manfred war nicht auf der Bühne... Muss euch gratulieren, ihr seid das erste Paar, das während des Tanzes die Choreographie ändert...!" Für den zweiten Tanz vergab die Jury 29 Punkte. Die Zuseher entscheiden und wählten das von der Jury auf den dritten Platz gereihte Paar aus der Sendung. Vielleicht darf man ja dem Sprichwort vertrauen, wonach man entweder Glück in der Liebe und Pech im Spiel hat. Wir gönnen Tini und Manfred viele "Privatstunden"!

"Niemand kann einen Albino-Frack so tragen wie du, Ramesh!“ Ramesh Nair und Michaela Heinzinger
Der erste Tanz des Paares war ein Quickstepp zu "Get the Party Started". Ramesh begeisterte in einem eleganten weißen Frack, Michaela trug ein limetten-grünes Flatter-Tanzkleid. Sie präsentierten sich souverän wie immer und hatten sichtlich Freude! Hannes Nedbal: "Habe viel Temperament, Ausstrahlung gesehen. Vollendet ist es nicht, aber sehr nahe. Vielleicht gibt es ja ein Finale!" Klaus Eberhartinger: "Niemand kann einen Albino-Frack so tragen wie du, Ramesh! Du schwitzt ja nicht umsonst, sondern weil du dich bewegt hast. Bin begeistert!" Tolle 35 Punkte gab es dafür von der Jury.
Paso doble
Beim zweiten Durchgang zeigten die beiden einen leidenschaftlichen Paso doble zum wunderschönen Lied "Malaguena". Beide waren in schwarz und gold gehüllt, zeigten so einen tänzerischen Stierkampf! Nicole Burns-Hansen: "Es hat mir sehr gut gefallen, nur das goldene Stirnband nicht, aber das ist Geschmackssache. Für mich müsst ihr nächste Woche im Finale sein! Thomas Schäfer-Elmayer: "Es war sensationell!" Die beiden fuhren für diese Darbietung die Höchstnoten ein: es gab 40 Punkte von der Jury!

"Nicht immer ganz sauber!" Claudia Reiterer und Andy Kainz
Der erste Tanz des Paares war ein Slowfox; Claudia und Andy performten diesen schwierigsten aller Standard-Tänze zu "Sunny". Claudia wirbelte im sonnengelben Glitzer-Abendkleid über den Boden, Andy trug natürlich Frack. Nicole Burns-Hansen: "Die Choreographie schaut immer toll aus!" Thomas Schäfer-Elmayer: "Das was hier gezeigt wurde war elegant, harmonisch, nicht immer ganz sauber!" Dafür gab es 29 Punkte.
Samba
Beim zweiten Durchgang tanzen die beiden Samba zum Lied "Crickets Sing for Anamaria". Tief ausgeschnitten präsentierten sie ihren Samba; Claudia hinten und Andy vorn! Hannes Nedbal: "Das Niveau wurde nicht gesteigert und auch nicht gehalten: Rhythmusschwierigkeiten und das Fehlen der Freude...Aber es gibt ein Finale!" Klaus Eberhartinger: "Das Scherzerl hat rotiert, bis die Pupille schwindlig wurde!" Die Jury vergab 32 Punkte.

"Schwer zu verstehen ist, warum ein Musiker nicht im Takt ist...!" Udo Wenders und Babsi Koitz
Ihr Langsamer Walzer wurde zu "Three Times a Lady" getanzt. Udo steckte im Frack; Babsi trug unschuldiges weiß. Gratulation Babsi! Sie hatte Geburtstag. Was die Jury zum Tanz sagte: Thomas Schäfer-Elmayer: "Babsi Koitz ist eine wirkliche Bereicherung für diese Sendung! Schwer zu verstzehen ist, warum ein Musiker nicht im Takt ist...!" Hannes Nedbal: "Ihre Bewegungen am Parkett sind sehr sympathisch - sie entsprechen Ihrem Wesen. Nur das Tanzen fehlt..." Für ihre Darbietung bekamen Udo und Babsi 25 Punkte.
Samba
Für Udo Wenders und Babsi Koitz hieß es zu "Copacabana" beim Samba alles zu zeigen! Babsi im korallenfarbigen Federkleid bezauberte wie immer sehr, was auch er fand: Klaus Eberhartinger: "Du hast wieder gezeigt, dass du mit dem Gesicht besser Samba tanzen kannst, als mit den Beinen! Es war durchaus interessant. War von den Federn von Babsi abgelenkt. Aber eine wie sie möchte man auch gerne rupfen!" Nicole Burns-Hansen: "War ein lustiger Samba, mit Figuren, die ich so noch nie gesehen habe. Ich gebe Klaus recht, wenn man nur dein Gesicht sieht, könnte man meinen, dass du Weltmeister bist!" Für diesen Tanz bekamen die beiden 25 Punkte.

Lesen Sie auf der nächsten Seite unseren Live-Ticker nach!

22.15: Tini Kainrath und Manfred Zehender sind raus, Claudia Reiterer und Andy Kainz sind weiter!
22.09: Ramesh Nair und Udo Wenders sind im Finale!
21.50: Wer liegt nach der Jurybewertung vorne? Platz 1 Ramesh und Michaela, Platz 2 Claudia und Andy, Platz 3 Tini und Manfred, Platz 4 Udo und Babsi.
21.48: 8,7,7,7 Punkte für Tini Kainrath und Manfred Zehender. (Tanz 2)
21.46: Schäfer-Elmayer: "Es war sehr viel Hüfte da. Die Taktfolgen haben nicht immer ganz funktioniert, war aber sehr sympathisch getanzt!" Nedbal: "Es hat wunderbar begonnen, Manfred war nicht auf der Bühne... Muss euch gratulieren, ihr seid das erste Paar, das während des Tanzes die Choreographie ändert...!"
21.44: Im grün-blauen Minikleid zeigt Tini schnelle Schritte!
21.42: Tini Kainrath und Manfred Zehender tanzen jetzt einen Cha-Cha-Cha zu "On Broadway".
21.40: 7,6,6,6 insgesamt 25 Punkte für Udo Wenders und Babsi Koitz. (Tanz 2)
21.37: Eberhartinger: "Du hast wieder gezeigt, dass du mit dem Gesicht besser Samba tanzen kannst, als mit den Beinen! Es war durchaus interessant. War von den Federn von Babsi abgelenkt. Aber eine wie sie möchte man auch gerne rupfen!" Burns-Hansen: "War ein lustiger Samba, mit Figuren, die ich so noch nie gesehen habe. Ich gebe Klaus recht, wenn man nur dein Gesicht sieht, könnte man meinen, dass du Weltmeister bist!"
21.36: Babsi im korallenfarbigen Federkleid bezaubert wie immer sehr!
21:35: Samba-Zeit für Udo Wenders und Babsi Koitz: "Copacabana" heißt ihr Lied dazu!
21.32: 9,8,8,7 insgesamt 32 Punkte für Claudia Reiterer und Andy Kainz. (Tanz 2)
21.30: Nedbal: "Das Niveau wurde nicht gesteigert und auch nicht gehalten: Rhythmusschwierigkeiten und das Fehlen der Freude...Aber es gibt ein Finale!" Eberhartinger: "Das Scherzerl hat rotiert, bis die Pupille schwindlig wurde!"
21.28: Tief ausgeschnitten präsentieren die beiden ihren Samba; Claudia hinten und Andy vorn!
21.27; Jetzt zeigen Claudia Reiterer und Andy Kainz einen Samba zum Lied "Crickets Sing for Anamaria"
21.26: 10,10,10,10 insgesamt die Höchstwertung von 40 Punkten für Ramesh Nair und Michaela Heintzinger! (Tanz 2)
21.25: Frage an die Freunde: "Wieso sollen die beiden ins Finale?" Ganz klar: "Sie haben es sich verdient!"
21.23: Burns-Hansen: "Es hat mir sehr gut gefallen, nur das goldene Stirnband nicht, aber das ist Geschmackssache. Für mich müsst ihr nächste Woche im Finale sein! Schäfer-Elmayer: "Es war sensationell!"
21.20: Beide sind in schwarz und gold gehüllt, und zeigen einen tänzerischen Stierkampf!
21.19: Jetzt zeigen Ramesh Nair und Michaela einen leidenschaftlichen Paso doble zum wunderschönen "Malaguena"
21.18: Zweite Rund für die Dancing Stars!
21.15: 7,6,6,6 insgesamt 25 Punkte für Udo Wenders und Babsi Koitz. (Erster Tanz)
21.10: Die Freunde von Udo plaudern Geheimnisse aus. Dann zeigt Udo eine Hebefigur mit einem Freund und Tini!
21.06: Gratulation Babsi! Sie hat heute Geburtstag. Was die Jury zum Tanz sagt. Schäfer-Elmayer: "Babsi Koitz ist eine wirkliche Bereicherung für diese Sendung! Schwer zu verstzehen ist, warum ein Musiker nicht im Takt ist...!" Nedbal: "Ihre Bewegungen am Parkett sind sehr sympathisch - sie entsprechen Ihrem Wesen. Nur das Tanzen fehlt..."
21.05: Udo Wenders steckt im Frack; Babsi trägt unschuldiges weiß.
21.04: Nun an der Reihe: Udo Wenders und Babsi Koitz. Ihr Langsamer Walzer wird zu "Three Times a Lady" getanzt!
21.02: 8,7,7,7 insgesamt 29 Punkte für Claudia Reiterer und Andy Kainz. (Erster Tanz)
21.00: Internatsfreundinnen von Claudia plaudern Geschichte über alte Zeiten aus: "Auch Streitigkeiten gehören dazu!"
20.54: Burns-Hansen: "Die Choreographie schaut immer toll aus!" Schäfer-Elmayer: "Das was hier gezeigt wurde war elegant, harmonisch, nicht immer ganz sauber.!"
20.52: Claudia präsentiert sich im sonnengelben Glitzer-Abendkleid, Andy trägt natürlich Frack.
20.51: Slowfox-Time für Claudia Reiterer und Andy Kainz. Sie performen diesen schwierigsten aller Standard-Tänze zu "Sunny".
20.50: 9,8,7,7 insgesamt 31 Punkte für Tini Kainrath und Manfred Zehender. (Erster Tanz)
20.46: Heute werden Freunde der Kandidaten befragt. Barbara Rett über Tini: "Sie hat Humor, ist eine starke Persönlichkeit. Das liebe ich einfach!" Wie nah sind sich die beiden wirklich gekommen? Der beste Freund von Tini hüllt sich in verdächtiges Schweigen...!
20.42: Eberhartinger: "Manfred, du hast die Gesetze der Schwerkraft aufgehoben!" Burns-Hansen:"Du hast das Niveau gehalten, die Haltung ist fast perfekt. Hut ab fürs gute Gelingen und den Mut zur Hebefigur!"
20.40: Tini, die mittlerweile ein schmales Gesicht hat, zeigt sich in einer türkisen Rüschen-Robe, Manfred ist im Frack. Standing Ovations für die lang erwartete richtige Hebefigur. Gratulation, Tini, zum Gewichtsverlust!
20.37: Jetzt müssen Tini Kainrath und Manfred Zehender aufs Parkett. Sie werden einen Wiener Walzer zu "Rosen aus dem Süden" zeigen.
20.36: 9,9,9,8 insgesamt tolle 35 Punkte für Ramesh Nair und Michaela Heintzinger. (Erster Tanz)
20.32: Heute werden Freunde der Kandidaten befragt. Wie ist Ramesh als Lehrer? "Locker, nicht streng!"
20.28: Was sagt die Jury zum ersten Paar des Abends? Nedbal: "Habe viel Temperament, Ausstrahlung gesehen. Vollendet ist es nicht, aber sehr nahe. Vielleicht gibt es ja ein Finale!" Eberhartinger: "Niemand kann einen Albino-Frack so tragen wie du, Ramesh! Du schwitzt ja nicht umsonst, sondern weil du dich bewegt hast. Bin begeistert!"
20.26: Ramesh begeistert in einem eleganten weißen Frack, Michaela trägt ein limetten-grünes Flatter-Tanzkleid. Sie sind souverän wie immer und haben sichtlich Freude!
20.25: Das erste Paar des Abends: Ramesh Nair und Michaela Heintzinger. Sie werden gleich einen Quickstepp zu "Get the Party Started" zeigen!
20.24: Das Live-Orchester wird wieder alles geben und den Zusehern mächtig einheizen...
20.23: Heute auch wieder dabei, die Jury: Nicole Burns-Hansen, Klaus Eberhartinger, Hannes Nedbal und Thomas Schäfer-Elmayer
20.22: Rufen Sie für Ihr Lieblings-Paar an!
20.21: Das sind die Semifinalisten: Ramesh Nair und Michaela Heintzinger, Claudia Reiterer und Andy Kainz, Tini Kainrath und Manfred Zehender, Babsi Koitz und Udo Wenders
20.21: Heute nur als Zuseher dabei: Sandra Pires und Alexander Kreissl, die letztes Mal gehen mussten.
20.19: Alle Kandidaten präsentieren sich in eleganter Tanzkleidung, werden von den Moderatoren vorgestellt
20.17: Mirjam Weichselbraun und Alfons Haider begrüßen die Zuseher! Heute werden wieder zwei Tänze gezeigt.
20.15: Heute ist das Semifinale! Wer wird das Rennen machen?

Musikauswahl und Votingnummern der neunten Sendung
Die Standardtänze:
Paar 04: Claudia Reiterer und Andy Kainz, "Sunny" (Slowfox): 0901 05 909 04
Paar 05: Tini Kainrath und Manfred Zehender, "Rosen aus dem Süden" (Wiener Walzer): 0901 05 909 05
Paar 07: Udo Wenders und Babsi Koitz, "Three Times a Lady" (Langsamer Walzer): 0901 05 909 07
Paar 12: Ramesh Nair und Michaela Heintzinger, "Get the Party Started" (Quickstepp): 0901 05 909 12

Die lateinamerikanischen Tänze:
Paar 04: Claudia Reiterer und Andy Kainz, "Crickets Sing for Anamaria" (Samba): 0901 05 909 04
Paar 05: Tini Kainrath und Manfred Zehender, "On Broadway" (Cha-Cha-Cha): 0901 05 909 05
Paar 07: Udo Wenders und Babsi Koitz, "Copacabana" (Samba): 0901 05 909 07
Paar 12: Ramesh Nair und Michaela Heintzinger, "Malaguena" (Paso doble): 0901 05 909 12

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.