Zach Braff:

Jetzt kommt das Aus

© Photo Press Service, www.photopress.at

Zach Braff: "Scrubs" ist nicht mehr

Diese Nachricht trifft Millionen von Fans auf der ganzen Welt hart: Für die Kultserie Scrubs - Die Anfänger ist die letzte Klappe gefallen. Nach neun Jahren (und ebenso vielen Staffeln) gibt Zach Braff alias John Dorian (J.D.) das Ende bekannt.

"Scrubs ist nicht mehr"
"Viele von euch haben gefragt, also hier ist es: Es scheint, dass "New Scrubs", "Scrubs 2.0", "Scrubs with new kids", "Scrubbier", "Scrubs without JD" nicht mehr ist. Es war einen Versuch wert, aber leider... es hat nicht funktioniert", bestätigt der 34-jährige Schauspieler Gerüchte über das Aus für Scrubs auf seiner Facebook-Seite.

Der TV-Sender ABC erkärte dazu lediglich, dass über eine weitere Staffel noch nicht entschieden wurde.

Neue Darsteller
Die neunte Staffel der beliebten US-Serie wurde unter einem neuen Titel gesendet, Scrubs - Med School gezeigt. Einige der Hauptdarsteller waren nicht mehr dabei. Auch Zach Braff wirkte als J.D. nur in sechs der 13 Episoden mit.

Der ORF zeigt derzeit die achte Staffel von Scrubs (Samstag, 17.35 Uhr, ORF 1): Erstmals mit dabei: "Friends"-Star Courtney Cox. Sie ist die bissige neue Chefin im Sacred Heart. In ihrem Schlepptau: drei neue Anfänger, die der Stammbesetzung gleichzeitig Lach- und Sorgenfalten bereiten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.