Einbruch in Paris Hiltons Villa

2 Mio Dollar futsch

Einbruch in Paris Hiltons Villa

Wie die Polizei mitteilte, drang am frühen Freitagmorgen (Ortszeit) ein Einbrecher in eines ihrer Häuser in einem Vorort von Los Angeles ein. Hilton sei zum Zeitpunkt des Einbruchs nicht zu Hause gewesen. Der Mann trug den Angaben zufolge einen Kapuzenpullover und Handschuhe und brachte das Schlafzimmer der 27-Jährigen durcheinander.

Gegenstände im Wert von zwei 2 Dollar geklaut
Zum Wert des Diebesguts machte die Polizei zunächst keine Angaben. Wie die Zeitung "Los Angeles Times" berichtete, ließ der Einbrecher jedoch Schmuck und andere Gegenstände im Wert von zwei Millionen Dollar (knapp 1,5 Millionen Euro) mitgehen.

Bereits im vergangenen Jahr hatte die Polizei in Los Angeles nach einer Diebesbande gefahndet, die sich auf die Villen der Reichen und Schönen spezialisiert hatte. Sie soll für etwa 50 Einbrüche unter anderem in den Promi-Vierteln Bel Air und Beverly Hills verantwortlich sein. Zu den Opfern zählten unter anderen die Schauspielerin Charlize Theron, Duran-Duran-Gitarrist John Taylor und Country-Star Tim McGraw.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.