Katzi feierte 21er: Lugners schwänzten

Geburtstagsparty

© Harald Artner

Katzi feierte 21er: Lugners schwänzten

"… da geh’ ich ins Maxim! Dort ist es sehr intim …" Ganz so intim (trotz Katzis Höschenblitzer), wie einst von Franz Lehár geschrieben, wurde es im Wiener Nightclub Maxim nicht. Aber gefeiert wurde trotzdem ordentlich.

Richard Lugner tanzte

Schließlich bestritt Richard Lugners 56 Jahre jüngere Lebensgefährtin ihren 21. Geburtstag. Da tanzte sogar der Bauherr an der Gogo-Stange. Dass die Location eine gewisse Pikanterie in sich barg (man erinnere sich an Katzis Bordellaffäre), lag auf der Hand, schien dort aber niemanden wirklich zu stören.


Alle, bis auf die die Lugners! Denn von Christina Lugner sowie Tochter Jacqueline und Schwiegersohn in spe, Helmut Werner fehlte an diesem Abend jede Spur. Hatten sie vielleicht erkannt, dass die Wahl des Lokals (Katzis ausdrücklicher Wunsch) ein wenig unglücklich ausgefallen war?


"Wir haben unsere TV-Show im Fernsehen angesehen. Außerdem hat sie bereits am 9. 9. Geburtstag gehabt, und da haben wir ihr gratuliert!“, gaben sie dazu zu Protokoll.
Katzi war’s gleich. Denn sie feierte, wie sie selbst sagte: "Ich habe nur Leute eingeladen, mit denen ich gerne meine Zeit verbringe!“

Autor: (scn)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.