Stallones Sohn  lag tagelang tot in Wohnung

Weitere Rätsel

© Getty Images

Stallones Sohn lag tagelang tot in Wohnung

Mit nur 36 Jahren schied Sage Stallone aus dem Leben. Am Freitag, den 13 Juli, wurde der Sohn des Action-Helden Sylvester Stallone tot in seiner Wohnung in Hollywood aufgefunden. Über die genauen Todesumstände herrscht noch Unklarheit. Doch soll Stallone laut Medienberichten bereits mehrere Tage tot in seiner Wohnung gelegen haben.

Viele Rätsel für Polizei
Derzeit ist die Rede davon, dass Sage Stallone bereits mehr als vier Tage lang tot in seiner Wohnung, in der er wie ein Messie lebte, gelegen haben soll. Das geht zumindest aus einem Bericht des Online-Nachrichtendienstes "tmz.com" hervor, der sich auf Quellen aus dem Umfeld der ermittelnden Behörden beruft. Nähere Details wurden aber bislang noch nicht zum Fall veröffentlicht.

Stallone lebte wie Messie
Laut "tmz.com" soll Sage Stallone wie ein Messie in seiner Wohnung gelebt haben. Dass Sage tagelang nicht aus seinem Zimmer kam, soll angeblich auch nichts Neues gewesen sein, denn darin verbarrikadierte sich der Schauspieler des Öfteren. Sein lebloser Körper soll in seinem Zimmer gefunden worden sein. Der Fundort soll mit Müll gewesen übersät gewesen sein. Zahlreiche Zigarettenschachteln, Bier- und Soda-Dosen sowie Essensreste sollen sich am Boden getummelt haben. Seit über einer Woche, das berichtet "tmz.com" weiter, soll Sage mit niemanden mehr gesprochen haben.

Schubladen voller Medikamente
Der Tod des Schauspielers soll auch deshalb erst so spät entdeckt worden sein, weil der Mime seiner Haushälterin ausdrücklich verboten habe, sein Zimmer zu betreten und an der Tür zu klopfen. Erst auf dem ausdrücklichen Wunsch von Sage Stallones Mutter, nach dem Sohne zu sehen, wurde die Leiche des 36-Jährigen entdeckt. Was weiter der Polizei Rätsel aufgibt, sind zwei Schubladen voller Medikamente. Der stellvertretende Chef der Mordkommission, Ed Winter, sagte verschiedenen US-Medien, Polizisten hätten bei Ermittlungen "verschreibungspflichtige Pillenfläschchen“ gefunden. Inwiefern diese Pillen etwas mit dem Tod des Schauspielers zu tun haben, steht noch nicht fest. Auch Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es bislang noch nicht.

Diashow Tief bestürzt: Sylvester Stallone trauert um seinen Sohn
Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone

The Expendables 2

The Expendables 2

The Expendables 2

The Expendables 2

The Expendables 2

The Expendables 2

The Expendables 2

The Expendables 2

1 / 19
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Top Gelesen 1 / 5
Das wiegt Kim Kardashian wirklich
Ihr Waagen-Foto Das wiegt Kim Kardashian wirklich
Auf Snapchat postet sie, was wirklich auf ihrer Waage steht. 1
GNTM: So geht's wirklich zu
Ex-Kandidatin packt aus GNTM: So geht's wirklich zu
Nicht alles läuft in Wahrheit so, wie es dem TV-Publikum gezeigt wird. 2
Herzogin Kate: Das ist ihre größte Angst
Auch nach 5 Jahren Ehe Herzogin Kate: Das ist ihre größte Angst
Perfekt & beliebt, aber trotzdem macht sie sich ständig Sorgen. 3
Rippenbruch: Droht Swarovski Tanz-Aus?
Unfall beim Training Rippenbruch: Droht Swarovski Tanz-Aus?
Victoria hat starke Schmerzen. War's das für sie bei "Let's Dance"? 4
Stürmer plant schon Tour mit Baby
"Klar kommt es mit" Stürmer plant schon Tour mit Baby
"Kinder schlafen überall": Christina über ihre Pläne fürs Leben mit Baby. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Michelle Obama: Vorfeude auf Olympia
Amerika Michelle Obama: Vorfeude auf Olympia
Die First Lady der USA und Mitglieder der US-Olympiamannschaft haben die Amerikaner auf die Olympischen Spiele in Rio eingestimmt.
Krawatten gegen Krebs
Mit vielen Promis Krawatten gegen Krebs
Beim 1. Loose Tie Club setzten prominente Gäste mit ihrer lockeren Krawatte ein wichtiges Statement für die Prostatakrebs-Vorsorge.
Rechts gegen Links: M´Barek verschenkt Pass
Kaffee will FPÖ W Rechts gegen Links: M´Barek verschenkt Pass
Und ein Wiener Café schmeißt Hofer-Wähler raus.
Jazz Gitti und Willi Gabalier tanzen zu „Kriminal-Tango“
Tango Jazz Gitti und Willi Gabalier tanzen zu „Kriminal-Tango“
Jazz Gitti und Willi Gabalier tanzen zu „Kriminal-Tango“
Thomas Morgenstern und Roswitha Wieland tanzen zu „Fly Me to the Moon“
Langsamer Walzer Thomas Morgenstern und Roswitha Wieland tanzen zu „Fly Me to the Moon“
Thomas Morgenstern und Roswitha Wieland tanzen zu „Fly Me to the Moon“
Verena Scheitz und Florian Gschaider tanzen zu „Kiss Kiss“
Samba Verena Scheitz und Florian Gschaider tanzen zu „Kiss Kiss“
Verena Scheitz und Florian Gschaider tanzen zu „Kiss Kiss“
Georgij Makazaria und Maria Santner tanzen zu „Carmina Burana“
Paso doble Georgij Makazaria und Maria Santner tanzen zu „Carmina Burana“
Georgij Makazaria und Maria Santner tanzen zu „Carmina Burana“
Sabine Petzl und Thomas Kraml tanzen zu „Malaguena“
Paso doble Sabine Petzl und Thomas Kraml tanzen zu „Malaguena“
Sabine Petzl und Thomas Kraml tanzen zu „Malaguena“
Jazz Gitti und Willi Gabalier tanzen zu „Conquest of Paradise“
Paso doble Jazz Gitti und Willi Gabalier tanzen zu „Conquest of Paradise“
Jazz Gitti und Willi Gabalier tanzen zu „Conquest of Paradise“
Sabine Petzl und Thomas Kraml tanzen zu „Frauen regieren die Welt“
Slowfox Sabine Petzl und Thomas Kraml tanzen zu „Frauen regieren die Welt“
Sabine Petzl und Thomas Kraml tanzen zu „Frauen regieren die Welt“

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.