Chauffeur verrät

© APA

"Er sprach auch über Hilde"

Der Diplom-Masseur Maximilian Staar und seine Familie (Betreiber von Alexanders Lieblingslokal ‚Waldschenke‘) waren mit Alexander befreundet. Auch sie trauern.

ÖSTERREICH: Peter Alexander war ein Freund Ihrer Familie?
Maximilian Staar:
Ja, er war oft bei uns, hatte viel Kontakt zu meinen Eltern. Ich habe ihn eine Zeit lang chauffiert, war mit ihm auch fischen. Zuletzt war er im November auf ein Grillhenderl bei uns. Da schien es ihm gut zu gehen – er hat viel über die gute alte Zeit gesprochen.

ÖSTERREICH: Worüber?
Staar:
Über vieles, auch über seine Hilde. Nach ihrem Tod ging es ihm nicht gut. Danach ging es bergauf, doch dann geschah der Unfall mit der Susi. Zuletzt haben wir am Freitag mit ihm telefoniert. Am Telefon wirkte er normal. Doch dann kam alles anders ...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.