Hotpot

Hotpot mit Rindfleisch

Hotpot mit Rindfleisch

Zutaten für vier Personen

  • 800 g Rindfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 Stange Lauch
  • 600 g Süßkartoffeln
  • weiche Butter, für die Form
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 Zweige frischer Thymian
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 750 ml Fleischfond
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P1H45M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 2

Rezept von Cooking
Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Karotten sowie die Petersilienwurzel schälen und in dickere Scheiben schneiden. Den Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Süßkartoffeln schälen und in Scheiben hobeln.
  2. Alle Zutaten in eine mit Butter gefettete Auflaufform schichten, dabei mit den Süßkartoffeln beginnen, darauf die Gewürze, das Gemüse und das Fleisch verteilen. Mit Süßkartoffeln abschließen und noch einmal mit Salz und Pfeffer würzen. Den Fond angießen, abdecken und im vorgeheizten Backofen ca. 1,5 Stunden garen. Etwa 20-30 Minuten vor Ende der Garzeit den Deckel abnehmen und die Süßkartoffeln bräunen lassen. Heiß servieren.