Lothar und seine Liliana - wieder vereint.

Neue Liebe

26 Jahre Altersunterschied nicht unproblematisch

Lothar Matthäus will mit seiner Liliana das Jetzt genießen. Und: Noch-Ehefrau Marijana dementiert Berichte über eine harmonische Trennung.

Der deutsche Fußball-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus findet den Altersunterschied zu seiner 26 Jahre jüngeren neuen Freundin Kristina Liliana selbst "nicht unproblematisch". "Ich weiß, dass sie sich noch austoben muss. Damit habe ich aber kein Problem", sagte der 46-Jährige der Münchner Illustrierten "Bunte".

Das Jetzt genießen
Er und die als Model arbeitende Liliana würden einfach das Jetzt genießen. "Was in einem halben Jahr ist, können wir nicht voraus sagen." Der als Trainer bisher eher glücklose Matthäus hatte am Wochenende bekannt gegeben, dass seine dritte Ehe gescheitert ist.

Marijana wartet ab
Seine Noch-Ehefrau Marijana sei eine "tolle Frau" und "Supermutter", sagte Matthäus. "Aber es ist eben schwer, alles zu koordinieren." Die 36-Jährige widersprach aber in der "Bunten" dem Eindruck, die Trennung sei harmonisch über die Bühne gegangen. Sie werde sich zu der "Scheidungsangelegenheit" zwar so lange nicht äußern, bis die Sache durch ist. "Nur so viel: Wie Lothar die Dinge darstellt, sind sie nicht. Das ist seine Sicht der Dinge, nicht meine. Abwarten."