Alfons Haider ging baden...

Verlorene Wette

Alfons Haider ging baden...

Starnacht am Wörthersee. Moderator Alfons Haider musste nach verlorener Wette baden gehen und im Bademantel weitermoderieren.

So viele VIPs auf einem Haufen am Wörthersee – klarer Fall für die Starnacht von Mastermind Martin Ramusch. In der Werzer Seearena jagte ein Highlight das andere.

Dabei hätte Star-Barde Peter Kraus die Show fast verpasst. Stundenlang steckte er im Stau zwischen Klagenfurt und Pörtschach und fand den Weg zum Ort des Geschehens nicht! Endlich angekommen, ging er mit Moderator Alfons Haider eine Wette ein. Der behauptete, dass Chanson-Sängerin Mireille Mathieu – sie wirkte bei der Starnacht mit – kein Duett mit dem unvergessenen Dean Martin hatte. Diese Wette verlor Haider und so musste er ab in den See und dann im Bademantel weitermoderieren. Eine echte Gaudi hatten die Sänger Udo Jürgens und Karel Gott, Magna-Chef Sigi Wolf, Gewista-Boss Karl Javurek, Bawag-Richterin Claudia Bandion-Ortner.

Topstar DJ Ötzi war vor Ort, ohne da zu sein: „Ich bin mit Freunden von ÖSTERREICH da und eigentlich gar nicht hier …!“