Arabella Kiesbauer mit Tochter Nika

Im Mutterglück

Arabella: "Ich will auch leben!"

Rückkehr auf TV-Bildschirm? Nicht das richtige Angebot, Tochter geht vor.

Riesen-Rummel bei der Eröffnung des neuen Sportalm-Flagship-Stores in Wien. Zum exquisiten Anlass lud die Kitzbüheler Designer-Familie Ehrlich. Als Freundin des Modehauses dabei, Moderatorin Arabella Kiesbauer (40) mit Tochter Nika (2).

"Will leben"
"Ich mag Tirol sehr und Dirndln sind auch ganz chic – die schmeicheln uns Frauen!", so Kiesbauer, die wir alle seit Starmania 2008 im TV vermissen. "Es gab bisher nicht das richtige Angebot und eine tägliche Sendung wie früher würde ich nicht mehr machen. Ich will auch ein bisserl leben!", sprach sie mit Blick auf ihren entzückenden Spross.