Blondi-Alarm im Dschungelcamp

Dschungel

Blondi-Alarm im Dschungelcamp

Die 10. Staffel im Ekelcamp startet am 15. Jänner mit Kandidaten-Rekord.

Eine Woche vor dem Start der Jubiläums-Staffel von Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! hat RTL gestern offiziell die Kandidaten präsentiert. Mit einer kleinen Überraschung – denn zu den bisher bereits kolportierten elf Kandidaten gesellt sich mit dem Reality-TV-Star Jürgen ­Milski noch ein zwölfter Dschungelbewohner.

Rekord
Nie zuvor schickte der Kölner Sender so viele Camper in den australischen Dschungel wie bei der zehnten Auflage des Ekelspektakels. Allen voran Hollywood-Schauspielerin Brigitte Nielsen, die sich bereits 2012 den Titel der Dschungel-Königin geholt hatte und im Sommer die Ausscheidung der Ex-Kandidaten für einen Wiedereinzug sicherte.

Blondinen
Spannung verspricht dann wohl auch der Auftritt der drei Super-Blondinen. Neben Nielsen wollen noch Schauspielerin Jenny Elvers und Busenwunder Sophie Wollersheim im Dschungel bestehen.

Bewährtes Duo
Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderieren als bewährtes Gespann auch die neue Staffel. Abgesehen von der Auftakt- und der Finalshow berichtet RTL zwei Wochen lang täglich ab 22.15 Uhr vom Urwald-Geschehen.

Der Auftakt zum Dschungelcamp läuft am Freitag, 15. Jänner, 21.15 Uhr. Das Finale geht am Samstag, 30. Jänner, über die Bühne.