Eva muss das Camp verlassen

Liebesnacht im Ekel-Camp

Eva muss das Camp verlassen

Indira & Jay kamen sich näher, Eva Jacob verlässt den Dschungel.

Sängerin Eva Jacob hat ausgeträllert: Die rüstige Veteranin des Dschungels konnte das Publikum im Gegensatz zu ihren traurigen Mitstreitern offenbar nicht überzeugen und muss nach Hause. Damit war für Eva schon nach zehn Tagen Schluss - für die anderen hingegen geht es jetzt erst so richtig los.

Diashow: Wer soll Dschungelkönig werden?

Wer soll Dschungelkönig werden?

×

    Turteltauben auf "Schatzsuche"
    Denn es knistert gewaltig im RTL-Dschungelcamp. Indira und Jay verbrachten ihre erste gemeinsame Nacht. Die Turteltauben wurden auf „Schatzsuche“ geschickt. In der Kiste fanden sie vier Flaschen Bier, damit die Nacht feucht-fröhlich wird. Denn Indira und Jay mussten sich eine Pritsche teilen. Es wurden nicht nur verbale Zärtlichkeiten ausgetauscht. „Ich war voll geflasht, dass du so intelligent bist. Das finde ich ziemlich sexy“, so Indira. „Du bist wirklich schlau. Du siehst gut aus und wenn man mit dir redet, merkt man, du bist charakterstark. Du bist voll tief, machst dir Gedanken. Voll krass!“ Bei diesen Komplimenten vergaß man auf die eigentliche Aufgabe, eine Sanduhr regelmäßig umzustellen. Lieber kuschelten sie unter der Decke.

    Diashow: Tag 8 im Dschungelcamp

    Tag 8 im Dschungelcamp

    ×

      Saxx feierte 45er
      Ein gemütliches Bett wünschte sich auch Wahl-Österreicherin Gitta Saxx. Die wollte am liebsten mit Froonck Matthée tauschen. Der Weddingplaner war der erste Kandidat, der von den Zuschauern rausgewählt wurde. Saxx feierte ihren 45. Geburtstag. „Ich wäre gerne im Hotel, würde gerne gehen“, sagte sie vor der Entscheidung. Das hätten sich die übrigen Kandidaten auch bei Sarah Knappik gewünscht. Das Model musste zum sechsten Mal in Folge zur Prüfung antreten und versagte. Nur einen einzigen Stern ergatterte sie.