Depardieu

Festspiele-Salzburg

Eliette von Karajan zeigte die Nummer von Depardieu her

Auf einer Feier bekam Eliette von Karajan die Telefonnummer von Gerard Depardieu nach seinem Auftritt. Sie drückte den Zettel ans Herz, aber verkehrt herum und zeigte die Nummer damit allen Fotografen.

Montblanc lud nach dem Auftritt von Gerard Depardieu bei den Salzburger Festspielen zu einem Empfang. Der Welt-Star Depardieu erschien gemeinsam mit Festspiel-Präsidentin Helga Rabl-Stadler und Riccardo Muti. Der Schauspieler bekam zum Andenken an diesen Tag einen speziellen Montblanc-Füller geschenkt.

Auch auf diesem Fest war Eliette von Karajan, die Witwe des berühmten Dirigenten Herbert von Karajan. Sie fragte Gérard Depardieu, ob er nicht einen französischen Sprecher für ihr Dornhelm-Filmprojekt wisse. "Vielleicht ich", antwortete er. Die beiden tauschten Nummern aus. Eliette wollte die Nummer an ihr Herz drücken und machte das unabsichtlich so, dass alle Medien mitlesen konnten. Danach verschwand der Weltstar im Aufzug.