Nippel-Alarm im Weißen Haus: Barack Obama meets Hollywood

Nippel-Alarm

Hollywood zeigt Obama viel Dekolleté

Dinner im Weißen Haus: Natalie Portman ließ Nippel blitzen! Slideshow.

Alljährlich lädt der US-Präsident zu einem Dinner zu Ehren der Journalisten, die über ihn berichten. Vergangenen Samstag war zum ersten Mal Barack Obama Gastgeber des glanzvollen Gala-Abends. Zu seinem Debüt als "erster Komödiant im Staate", der amtierende Präsident hält traditionell eine launige Rede, kam halb Hollywood in die Hauptstadt.

Unter den Gästen: Demi Moore & Ashton Kutcher, Steven Spielberg, Forest Whitaker und John Bongiovi.

Nippel-Alarm
Auch Natalie Portman war beim Correspondents' Association Dinner im Hilton Hotel: Die Schauspielerin kam im tief ausgeschnittenen Abendkleid und tapste prompt ins Fettnäpfchen – Nippelgate!

Sie war nicht die einzige: TV-Star Padma Lakshmi kam gleich in transparent, Eva Longoria, Alicia Keys, Natasha Bedingfield und Kyra Sedgwick zeigten ebenfalls viel Dekolleté.

Ob das die US-Bürger gutheißen? First Lady Michelle Obama wurde aus konservativen Kreisen jüngst heftig kritisiert, weil sie Gäste in den heiligen Hallen des Weißen Hauses im schulterfreien (!) Kleid empfing!