cruise_hochzeit_schloss_3_p

TomKat-Trauung

Infos zum Ort der Hochzeit

Tom Cruise und Katie Holmes heiraten in der Ortschaft Bracciano am gleichnamigen See. Hier einige Infos zu der Gegend:

Der Bracciano-See ist der zweitgrößte See in der mittelitalienischen Region Lazio und hat vulkanische Ursprünge. Das Gewässer ist umgeben von Wäldern, Olivenhainen und Gärten. Eine Ende des 18. Jhs. erbaute Schleuse ist noch heute funktionstüchtig und hält den Wasserspiegel konstant. Die Sperre speist das Anfang des 17. Jahrhunderts unter Papst Paul V. errichtete Aquädukt Paulo, das den Vatikan mit frischem Wasser versorgte.

Das Schloss von Bracciano wurde vom Adeligen Napoleone Orsini zwischen 1470 und 1485 erbaut. Zu seinen berühmtesten Gästen zählten der französische König Charles VIII. und Papst Sixtus IV. Das sehr gut erhaltene und herrlich mit Fresken sowie originalen Möbeln ausgestattete Kastell ist eines der bedeutendsten Schlösser Italiens und der Öffentlichkeit zugänglich.