Arnold Schwarzenegger

Schwarzenegger

Schäferstündchen mit Playboy-Model?

Skandal-Autor Ian Halperin schlägt wieder zu: Arnie erwischt?

Brangelina, Michael Jackson, Celine Dion: Mit den Enthüllungs-Biografien von Skandalautor Ian Halperin haben die Stars gar keine Freude. Sein jüngstes Opfer ist Hollywood-Star und Politiker Arnold Schwarzenegger . Halperin widmet dem Austro-Amerikaner ein eigenes Buch, The Governator.

Schäferstündchen
Freilich gibt es auch in diesem Werk pikante Enthüllungen: Halperin behauptet, Schwarzenegger habe sich auf Hugh Hefners berüchtigter Mansion mit einem heißen Playboy-Model in einem der Gemächer vergnügt.

"Ich war schockiert, denn er war verheiratet (mit Maria Shriver). Arnold war hinter uns her und versuchte uns zu überreden, dass wir mit ihm nach Hause kommen", zitiert der Autor eine anonyme Filmproduzentin, die Schwarzenegger 2006 in einer Zigarren-Bar kennen gelernt haben will, "Er gab uns Alkohol und baggerte uns die ganze Nacht an... Er wirkte wie ein großer Perverser."

Ein paar Monate später habe sie ihn auf einer Party bei Hugh Hefner wieder gesehen - und beobachtet, wie Arnie sich mit einem Bunny zurückzog, so die New York Post.

Beweis-Video?
Die Frau glaubt an die Existenz eines Tapes, das Arnold Schwarzenegger mit dem Playboy-Model zeigt: "Es gibt ein Gerücht, dass Hef aus Sicherheitsgründen ein Video von allem, was in diesen Räumen vor sich geht, hat. Ich hoffe, das Band kommt an die Öffentlichkeit, damit seine Frau sieht, was für ein Schwein er ist."

Diashow: Die Starfotos des Tages