Badenixe Rihanna: Fun & Action am Meer

Heiß am Strand

Bikini-Girl: So sexy fährt Rihanna Jetski

Artikel teilen

DIASHOW: R'n'B-Star Rihanna zeigt auf Barbados viel nackte Haut!

Gestern überraschte Rihanna uns noch ungewohnt verhüllt: Im schwarzen Panther-Badeanzug (sehr neckisch - mit Augen auf ihren Brüsten) spazierte sie in ihrer Heimat Barbados auf den Strand. Einen Tag später sieht das schon anders aus. Jetzt trägt Rihanna einen knappen Bikini.

Rihanna im Bikini: So sexy beim Jetski

Alle Jahre wieder zieht es R'n'B-Star Rihanna nach Barbados, in ihre Heimat.

Sie verbringt dort die Weihnachtsfeiertage mit Freunden und Familie.

Im Anschluss an die besinnliche Zeit gönnt sie sicht stets noch ein bisschen 'Sun & Fun' am Strand.

Am Jetstki macht sie eine super Figur.

Lange darf Rihanna heuer nicht urlauben.

Silvester verbringt sie in Las Vegas.

Sie wird im berühmten 'Caesar's Palace' auftreten.

Bis dahin genießt sie die Sonne.

Alljährlich verbringt Rihanna ihre Weihnachtsferien auf der Insel und feiert mit ihrer Familie und Freunden. Seit letztem Mittwoch ist die Sängerin auf Barbados. Doch es heißt schon bald Abschied nehmen von dem Paradies: Bereits am Freitag muss sie in Las Vegas auf der Bühne stehen. Sie tritt auf einer Silvesterparty in Las Vegas auf.

Rihanna erholt sich am Strand

Feiertagsstress? Nicht mit Rihanna! Die entspannt in ihrer Heimat Barbados.

Am Strand trägt sie heuer viel Stoff: Ein witziger Panthe-Badeanzug.

Immer dabei: Ihr Handy!

Während des Telefonats spaziert sie am Strand entlang.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo